ECO Line Colour Series

Was ist die Eco Line Series?

Die Silestone® Eco Line Series aus dem Hause Cosentino ist ein High-Performance-Recyclingmaterial.

Die Oberfläche besteht aus mindestens 50% recycelten Materialien, wie Spiegel-, Glas- und Porzellanstückchen, Porzellanfliesen und verglaster Asche. Für die Herstellung werden hauptsächlich Rohstoffe verwendet, die sowohl aus post-industrieller Verwendung als auch von privaten Verbrauchern stammen und das Ende ihres Lebenszyklus erreicht haben.

Mit neu eingehauchtem Leben können die Materialien wiederverwertet werden. Die Abfallmenge und der schädliche Einfluss auf die Umwelt werden gleichzeitig minimiert.

Der Herstellungsprozess ist neben den verwendeten Rohstoffen genauso wichtig für die Entstehung eines umweltfreundlichen Produktes.

Dies wird durch ein sauberes Verfahren sichergestellt, in welchem fast keine Luft- und Partikelemissionen freigesetzt werden, der Einsatz an Energie stetig minimiert wird und bis zu 94% des verwendeten Wassers wiederaufbereitet wird. Jeder einzelne Schritt des Prozesses wird kontrolliert, um optimale Umweltbedingungen zu garantieren

¿Qué es Eco Line Series?

Vorteile

Vorteile

  • Umweltfreundlicher Herstellungsprozess

  • Vermeidung von Deponieabfällen.

  • Energieersparnisse durch Nichtverwendung neuer Roshtoffe.

  • Wiederverwertung veralteter und weggeworfener Artikel.

  • Schonung der Abholzung und Verminderung des Verbrauchs natürlicher Ressourcen.

  • Effizienter Wasserverbrauch: 94% des genutzten Wassers werden aufbereitet und erneut eingesetzt.

  • Emissionsminimierung im gesamten Produktionsverfahren.

  • 99% Filterung von flüchtigen organischen Verbindungen (VOCs).

  • Keine Verwendung von Lösemitteln bei der Reinigung und Wartung von Maschinen.

  • Fortschrittliche Verwendung von Filtersystemen.

Eco Line Auszeichnungen

Zertikate für ökologisches Engagement.

Eco ist international zertifiziert und bestätigt Cosentinos Kompetenz in der Entwicklung einer hochwertigen und vollständig nachhaltigen, recycelten Oberfläche.

Aufgeführte Zertifikate werden nur an Produkte und Unternehmen verliehen, die sehr strenge Anforderungen erfüllen.

LEED steht für „Leadership in Energy and Environmental Design”. LEED ist ein grünes Bauzertifizierungssystem, das von der US-Organisation Green Building Council entwickelt wurde. LEED fördert Design- und Baupraktiken, die sowohl nachhaltig als auch umweltfreundlich sind. Das LEED-Bewertungssystem ist international anerkannt.

Bau- und Architekturprojekte die Eco verwenden werden mit LEED-Punkten belohnt. Dabei werden fünf Kategorien für grünes Design berücksichtigt: Nachhaltige Standorte; Wassereffizienz; Energie und Atmosphäre; Materialien und Ressourcen sowie Umweltqualität in Innenräumen.

Eco erfüllt alle Anforderungen, die für diese Zertifizierung in der Bauindustrie verlangt werden.

Greenguard

Greenguard

Dieses Zertifikat bestätigt, dass Eco keinerlei umweltschädliche Emissionen erzeugt. Des weiteren wird hierdurch zertifiziert, dass Eco die Luftƒqualitätsvorgaben für Oberflächen, die in geschlossenen Räumen verwendet werden dürfen, erfüllt.

NSF

NSF

Das NSF-Zertifikat ist Beleg dafür, dass Eco ein sicheres Material für den direkten und indirekten Kontakt mit Lebensmitteln aller Art ist.

ISO 14001

Bureau Veritas

Cosentinos Umweltmanagementsystem ist ISO 14001 zertifiziert. Die internationale Umweltmanagementnorm ISO 14001 legt weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem zugrunde. Es stellt beispielsweise die effiziente Nutzung von Wasser sicher sowie die Kontrolle von Umweltrisiken

.

Zeit für eine neue Ära

EPD The geen yardstick

Die Ökobilanz (LIFE-CYCLE-ANALYSIS) ist ein wichtiges und innovatives Instrument der Nachhaltigkeitspolitik, das die Umweltbelastung von Produkten und Services in allen Produktionsabschnitten (Förderung, Produktion, Vertrieb, Nutzung und Entsorgung) analysiert und bewertet.

Im Jahr 2011 wurde die Cosentino Group nach diesen strikten Kriterien nicht nur in Hinblick auf die Umweltbelastung bei der Produktion von Eco analysiert, sondern es wurden auch alle indirekten Prozesse, die mehr als 1.500 Arbeitsschritte und 200 Rohmaterialien umfassen, bewertet.

Die Cosentino Group als weltweit führender Hersteller und Distributor von Quarzoberflächen erhält als erstes Unternehmen der Branche, die „Environmental Product Declaration“ (EPD®) für seine Ökobilanz und CO2-Bilanz im Rahmen der LIFE-CYCLE-ANALYSIS.

Die Umweltdeklaration, verliehen durch das Konsortium “The International EPD Consortium”, ist die angesehenste internationale Auszeichnung mit über 140 Produkten, von mehr als 100 Unternehmen, in 9 Ländern. Die Erklärung wird durch eine unabhängige Prüfung gewährleistet und zertifiziert.

Cradle to Cradle

Cradle to Cradle

CRADLE TO CRADLE zeichnet nicht nur das Produkt an sich aus, sondern auch den gesamten Produktionsprozess.

CRADLE TO CRADLE ist mehr als nur ein Zertifikat. Es ist eine Philosophie. Die Philosophie bezieht sich auf die Autoren des Buches “CRADLE TO CRADLE: Remaking The Way We Make Things – (Michael Braungart, Deutscher Chemiker und William McDonough, Amerikanischer Architekt)“. Sie verfolgt die Idee, dass kein Endverbraucher Produkt geschaffen werden sollte, wenn es nach Vollendung seines Lebenszyklus unbrauchbar oder ein potentieller Mülllieferant wird.

Diese CRADLE TO CRADLE Philosophie zu leben, heißt die berühmte proklamierte Botschaft “reduce, re-use, recycle“ (reduzieren, wieder verwenden, recyceln) noch einen Schritt weiter zu entwickeln.

Metabolismo Técnico

Technischer Metabolismus

Metabolismo Biológico

Biologischer Metabolismus

Cosentino® wird auch in Zukunft umweltfreundliche und nachhaltige Praktiken leben, da sie die Grundpfeiler der Unternehmenspolitik sind. Das CRADLE TO CRADLE Gütesiegel in Silber ist ein gutes Beispiel für diese Werte und dient als Ansporn diese weiter zu verfolgen.

Auszeichnungen

Zertikate für ökologisches Engagement.

2009

Premio Construmat a la Innovación Tecnológica, Spain
Building Products Green Product Awards, United States
Multi-Housing News Green Initiative Award, United States
EcoHome Editor’s Choice Awards, United States
Interiors & Services Reader’s Choice Awards, United States
The American Society of Interior Designers (ASID) Bloom Awards

2010

KB Culture Awards, United States
Bloom Awards, United States
KBB Review Industry Awards, United Kingdom
Irish Industry Awards, Ireland
Focus Open. Baden-Württemberg International Design Award,Germany
Premio Europeo de Diseño y Medio Ambiente Best_ed, Spain
Premios Innovación Revista “Muy Interesante”, Spain

2011

Hot 50 Green Product for 2011, United States
Premio para el Reciclaje de la Generalitat de Cataluña al ”MejorMaterial”, Spain

2013

Greenest Countertop, Revista “GreenBuilder”, United States.


Imagen Premio a Eco

Produktion von Eco

Umweltfreundliche Fertigung

Cosentino setzt für die Produktion von Eco auf neuste Technologien, die zum Teil von der spanischen Firma selbst entwickelt wurden, um den Schutz der Umwelt zu fördern.

Der gesamte Herstellungsprozess erfolgt im Cosentino Industriepark in Cantoria (Almería).

Eco macht die Wiederverwertung von Abfallstoffen, deren natürliche Lebensdauer abgelaufen ist, möglich. Die Aufbereitung dieser Stoffe führt zu einer neuartigen und umweltfreundlichen Herstellungsart, welche Ressourcen rational und effizient nutzt.

Die Recyclingstoffe werden in zwei Klassen aufgeteilt. Post-Consumer-Werkstoffe: Gegenstände, deren natürliche Nutzungsdauer für den Endverbraucher abgelaufen sind. Post-Industrial-Werkstoffe: Materialien, die aus Fabriken und Fertigungsresten stammen. Diese Recyclingstoffe machen 75% des für die Herstellung von Eco benötigten Materials aus. Die restlichen 25% bestehen aus Natursteinresten und einem exklusiven, umweltfreundlichen Harz.

Während des gesamten Herstellungsprozesses von ECO by Cosentino® werden nachhaltige und respektvolle Verfahren eingesetzt, um die Umwelt zu schonen, zum Beispiel indem wir den Wasserverbrauch oder den Verbrauch von Papier reduzieren. Auch die Etikettierung und Markierung folgt den Regeln für Recyclingprodukte und ökologische Waren. Weiterhin folgen wir ökologischen Standards für den Gebrauch und Einsatz von Papier sowie für die Herstellung von Packungsmaterialien oder unserenPromotionmitteln fürECO by Cosentino®.

Für Cosentino sind Nachhaltigkeit und umweltfreundliche Praktiken grundlegende Prinzipien.

ECO Fertigungsablauf

1 Die Rohstoffe für die Entstehung von Eco by Cosentino® werden von Unternehmen geliefert, die sich auf Abfallmanagement und Müllentsorgung spezialisiert haben. Alle Materialien werden sorgfältig gereinigt, gefiltert und zerkleinert.

2 Im Anschluss werden die unterschiedlichen Zutaten mit einem, von Cosentino exklusiv entwickelten, ökologischen Harz in einem Mischer vermengt.

3 Ist die Mixtur verschmolzen, wird sie auf ein großes Förderband gegeben und durch Vibration und Kompression verdichtet.

4 Das gepresste Produkt wird in einem Ofen für ca. eine Stunde gebacken und einen Tag lang auskühlen gelassen.

5 Die fertige Platte wird nun kalibriert und mit Diamantpolierpads bearbeitet, um die gewünschte Oberflächentextur zu erhalten.